Samsung Galaxy Nexus orten

Samsung Galaxy NexusDas Google Smartphone mit Android 4.0 wird gemeinsam mit Samsung produziert. Das Samsung Galaxy Nexus wiegt nur knapp über 110 Gramm und gänzt mit hochwertigen Materialien, so ist beispielsweise der Rahmen des Handys aus Aluminium gefertigt. Mit einer Display-Diagonalen von knapp 4,7″ muss sich das Google-Smartphone vor der Konkurrenz nicht verstecken. Das Amoled-Display bietet mit einer Auflösung von 720 x 1280 Pixel mehr als genug Platz für die Tastatur, Buttons und Anwendungen.

Im Herzen des mobilen Endgeräts schlägt ein OMAP-4460-System-on-a-Chip-Prozessor aus dem Hause „Texas Instruments“. Der A9 Dual Core CPU bietet 1,2 Gigahertz Leistung und sorgt dafür, dass dem Handy auch bei anspruchsvolleren Apps aus dem Android-Market nicht die Luft ausgeht. Unterstützt wird der Prozessor dabei von 1024 Megabyte Arbeitsspeicher. Mit 5 Megapixel kann sich auch die Kamera des Google-Samsung Smartphones sehen lassen und bietet mit HD-Videoaufnahmefunktionen die Möglichkeit hochqualitative Filmaufnahmen spontan unterwegs zu erstellen. Die GPS-Empfänger und -Sender machen das Handy darüber hinaus zum idealen mobilen Begleiter, da auch die Handy Ortung freigeschaltet werden kann.

Fazit: Die erstklassige Verarbeitung, die überzeugenden technischen Daten sowie die außerordentlich ausgefeilte Auswahl an Features machen das Samsung Galaxy Nexus mit Android 4.0 zu einem ernsthaften Konkurrenten für Smartphones anderer Californischer Hersteller mobiler Endgeräte.
Abseits der technischen Daten ist der erste Eindruck des Galaxy Nexus von Samsung mit Android 4.0 sehr gut – es liegt gut in der Hand und die Verarbeitung scheint fehlerlos. In der Galerie finden Sie erste Hands-on- und Produktbilder. Im Laufe des Tages werden wir weitere Informationen nachreichen.