Fremdgehen Anzeichen

Fremdgehen AnzeichenDie häufigsten Anzeichen fürs Fremdgehen.

Dass ein Partner fremdgeht, kann man häufig schon aus dem Verhalten schließen. Es gibt bestimmte Anzeichen und Indizien, die eindeutig auf Betrug oder Fremdgehen hinweisen. Um allerdings sicher zu gehen, ob der Mann fremdgeht muss man ihn kontrollieren und überprüfen.

Platz 1: Abends spät oder gar nicht nach Hause kommen

Fremdgehen zeichnet sich in den meisten Fällen schon dadurch ab, wenn der Partner oder die Partnerin abends bspw. von der Arbeit nicht oder erst ungewöhnlich spät nach Hause kommt. Die Ausrede hat er oder sie dann direkt parat: Überstunden.

Platz 2: Merkwürdige neue Hobbys und Aktivitäten

Ob Squash, Fußball, Tanzkurs, Buchgruppe oder neue Kollegen. Sobald ein Partner erzählt, er müsse weg, um Dinge zu erledigen oder zu Terminen zu gehen, die er oder sie davor nie wahrgenommen hat, sollte man direkt misstrauisch werden und die neuen Aktivitäten oder Hobbys überprüfen, die der Partner vorgibt, plötzlich zu haben. Vorsicht ist besser als Nachsicht und Kontrolle besser als Vertrauen, das weiß jeder.

Platz 3: Neuer “guter Freund” oder neue “gute Freundin”

Wenn deine Freundin plötzlich einen neuen “guten Freund” oder dein Freund auf einmal deine neue “gute Freundin” hat, müssen bei dir sofort alle Alarmglocken läuten. In 85% der Fälle führen Freundschaften während einer Beziehung zum Fremdgehen. Traue als keinem neuen Freund oder Freundin deines Partners bzw. deiner Partnerin und gehe immer auf Nummer sicher. Denn betrogen werden, möchte niemand.

Platz 4: Fremde SMS und Anrufe

Sobald deine Freundin oder dein Freund auf einmal ungewöhnlich häufig fremde SMS oder Anrufe von Personen bekommt, die du nicht oder nur entfernt kennst, musst du handeln. Lass dich nicht betrügen, sondern sei schlauer und teste deinen Partner bzw. deine Partnerin.